Bereich als Blog Dülmens Taucherkiste Darf ich einmal bei einer Automaten-Revision zuschauen?
Wir bieten für unseren regestrierten Benutzer die Möglichkeit bei der Revision des eigenen Atemreglers einmal zuzuschauen. Natürlich nur nach Absprache und wenn die Situation es erlaubt. Da die Revision mit einem Gast in der Werkstatt durch Erklärungen länger dauert, müssen wir ca. 20 Min. Zeitaufschlag zur Revision berechnen (ca. 10,00 €). Allerdings halten wir uns das Recht auf eine Absage ein. Für Schäden an Personen und Sachen in der Werkstatt übernehmen wir keine Haftung.

Aktualisiert (Samstag, den 29. August 2009 um 11:47 Uhr)